Photo Esplanade

Alfio Tommasini
Pairidaēza

02.04.21–20.06.21

Mit der Unterstützung von

Photo Esplanade lädt Sie ein, die Türen eines Gartens aufzustossen, hinter denen sich ein kleines Stück Paradies offenbart. Alfio Tommasini nimmt uns mit in den Iran zu den historischen Ursprüngen der antiken Gartenkunst. Gezeigt wird eine Reihe von Bildern, die er zum ersten Mal präsentiert. 

Pairidaēza, «ummauerter Garten» auf Persisch, verweist auf einen Ort des Schutzes, der Freiheit und der Lebensfreude, aber auch auf eine metaphorische Darstellung des Universums. Der Tessiner Fotograf entführt uns auf eine zauberhafte Reise von der Wüste in Persepolis bis hin zu den Gärten Teherans. In deren Verlauf werden zuerst die Überrester der antiken Gärten und die Spiritualität ihrer Architektur erkundet, bevor sie uns schliesslich zu den grünen Paradiesen führt, in denen sich die Iranerinnen und Iraner noch heute gerne entspannen.

www.alfiotommasini.com

Mit der Unterstützung von

Françoise Pétrovitch

A bruits secrets

10.07 – 17.10.21

Mit der Unterstützung von

Das Schloss Greyerz übergibt seine Schlüssel an Françoise Pétrovitch. Für ihre erste Einzelausstellung in der Schweiz nimmt die französische Künstlerin die alte Grafenresidenz in Beschlag und streut in ihr Bruchstücke geheimnisvoller Geschichten aus. Indem sie aus einem Repertoire teils zarter, teils bedrohlicher Bilder schöpft, präsentiert sie ihr reichhaltiges Schaffen (Malerei, Skulptur, Video) in einer Reihe eigens für Schloss Greyerz geschaffener Arbeiten.

So stehen in den Schlossräumen hieratische Tiere Wache, während sich Porträts unter die alten Bilder mischen und unserem Blick darbieten. Im Spiel mit einer breiten Palette an Orten und Gegensätzen macht uns Françoise Pétrovitch mit unergründlichen Figuren bekannt, die, in ihrem Rahmen erstarrt oder in Ton modelliert, in aller Stille einen betörenden Reigen anstimmen.

Mit freundlicher Unterstützung von Semiose (Paris) und Galerie C (Neuenburg)

Mit der Unterstützung von

Noël pour la patrie

27.11.2021– 16.01.2022

Mit der Unterstützung von

Demnächst verfügbar.

 

Mit der Unterstützung von

Nächste Ausstellung

Françoise Pétrovitch

A bruits secrets

10.07–17.10.21

Nächste Veranstaltung

Schweizer Schloessertag

03.10.2021

Archiv

Entdecken Sie wieder die Ausstellungen und Veranstaltungen, welche die Geschichte des Schloss Gruyères geprägt haben.

Schloss Gruyères

Rue du Château 8

1663 Gruyères

Jeden Tag geöffnet

9 - 18 Uhr