FAQ

Was ist der Unterschied zwischen Gruyère, dem mittelalterlichen Städtchen Gruyères, Gruyère AOP und Schloss Gruyères?

Das Schloss Gruyères ist eine historische Stätte und ein Museum. Es befindet sich in der mittelalterlichen Stadt Gruyères in der Region Gruyère (Bezirk). Der Gruyère AOP ist der emblematische Käse der Region.

Wie viel Zeit sollte ich für einen Besuch einplanen?

Planen Sie etwa eine Stunde für eine vollständige Besichtigung des Schlosses mit der temporären Ausstellung und der Multimediashow ein.

Wo kann ich mein Auto parken?

Drei Parkplätze stehen unterhalb der Stadt Gruyères zur Verfügung (P1, P2 und P3). Sie werden von der Stadt Gruyères verwaltet, die Ihnen Informationen über Preise und Pendelverkehr zu den entlegensten Parkplätzen geben kann.

Wo kann ich die Eintrittskarten und die Eintrittspreise für das Schloss Gruyères einsehen?

Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Können wir eine Eintrittskarte nur für die Wechselausstellung kaufen? Oder nur für die Esplanade?

Es gibt nur eine Eintrittskarte, die Zugang zum Schloss Gruyères und seinen Austellungen gewährt.

Welche Zahlungsmethoden werden akzeptiert?

Sie können bar, in Schweizer Franken oder Euro (nur EUR-Noten, Rückgabewährung in CHF), per Kreditkarte (Visa, VPay, Mastercard, Maestro, American Express, Diners Club, Discover, JCB, UnionPay, Alipay), Postcard und über die Twint-Anwendung bezahlen.

Können Kombitickets über mehrere Tage verwendet werden?

Nein, Kombitickets müssen am Ausgabetag verwendet werden.

Werden Führungen oder andere Aktivitäten angeboten?

Ja, unter Vorbehalt. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Kann ich eine Führung vor Ort buchen?

Nein, Führungen müssen im Voraus gebucht werden.

Gibt es Audioguides?

Nein, aber gedruckte Reiseführer sind kostenlos in 15 Sprachen erhältlich.

Was kann man im Schloss bewundern?

Das Schloss ist vollständig möbliert. Es zeigt Möbel, Objekte und Kunstwerke aus dem Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert.

Gibt es einen besonderen Besuch für Kinder?

Ja, Kinder können, je nach Alter das Schloss über verschiedene Medien entdecken (die Multimediashow, den Chalamala-Pfad und das Schoss Bestiarium). Klicken Sie hier für weitere Info.

Welche Teile des Schlosses sind für Leute mit beschränkter Mobilität zugänglich?

Personnen im Rollstuhl haben Zugang zur Esplanade, zum Garten und zum Multimediaschau, der das Schloss präsentiert. Bitte beachten Sie, dass der Zugang zu den Räumen und zu den verschiedenen Stockwerken über eine Wendeltreppe erfolgt.

Gibt es einen Sondertarif für Personen mit beschränkter Mobilität und ihre Begleitpersonen?

Die Person im Rollstuhl und eine Begleitperson zahlen keinen Eintritt.

Sind Gehstöcke erlaubt?

Stöcke und Stangen sind erlaubt, sofern sie eine Gummispitze haben.

In welchen Sprachen sind die Reiseführer erhältlich?

Die Informationen in den Räumen werden in Französisch, Deutsch und Englisch angezeigt.
Führungen durch das Schloss sind auch in Arabisch, Chinesisch, Tschechisch, Spanisch, Griechisch, Ungarisch, Italienisch, Japanisch, Niederländisch, Polnisch, Portugiesisch und Russisch erhältlich.
Die Multimediaschaw ist in 8 Sprachen verfügbar: Französisch, Deutsch, Italienisch, Englisch, Mandarin, Russisch, Japanisch und Spanisch.

Sind Fotos erlaubt?

Ja, aber ohne Flash und nur für den privaten Gebrauch. Jegliche kommerzielle Nutzung ist streng verboten. Wir behalten uns das Recht vor, Dreharbeiten mit schwerem Material zu verbieten.

Kann ich eine Drohne verwenden?

Aus Sicherheitsgründen ist es strengstens verboten, die Stadt Gruyères, das Schloss und seine Gärten mit einer Drohne zu überfliegen. Für weitere Einzelheiten, siehe die Website der Eidgenossenschaft und diese Karte aller Flugverbotszonen.

Ist es möglich, das Schloss mit einem Kinderwagen, Gepäckträger oder Gepäck zu besichtigen?

Das Schloss ist für Kinderwagen nicht zugänglich. Aus Sicherheitsgründen sind Rückentragen innerhalb des Schlosses nicht erlaubt. Das Schloss verfügt über keine Gepäckschliessfacher.

Wo kann ich meinen Rucksack hinterlegen?

Je nach Platzverfügbarkeit ist es möglich, Ihre Tasche an der Rezeption abzugeben. Aus Sicherheitsgründen müssen im Schloss Rucksäcke vorne oder von Hand getragen werden.

Wo können wir picknicken?

Es gibt einen Picknickplatz bei den “Clos-aux-cerfs” neben der Kirche von Gruyères. Picknicks sind auf dem Schlossgelände nicht erlaubt.

Sind Haustiere im Schloss Gruyères erlaubt?

Nein, Tiere, auch wenn sie an der Leine oder in einer Tasche gehalten werden, sind auf dem Schlossgelände nicht erlaubt, mit Ausnahme von Assistenzhunden.

Schloss Gruyères

Rue du Château 8

1663 Gruyères

Dienstag bis Sonntag geöffnet

9 - 18 Uhr